Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Loading...

So funktioniert die Vorhabenliste

Frühzeitige Information und Transparenz sind wesentliche Voraussetzungen für gelingende Bürgerbeteiligung. Als erste Kommune im Freistaat Bayern veröffentlicht die Stadt Erlangen deshalb auf ihrer Homepage eine „Vorhabenliste – Überblick Planungen und Vorhaben“. Die Liste enthält rund 70 Vorhaben. Aufgenommen sind Vorhaben der Stadtverwaltung,

 

- bei denen Bürgerbeteiligung gesetzlich festgelegt ist,

- bei denen informelle Beteiligung geplant ist,

- die viele Menschen in der Stadt betreffen,

- die eine wesentliche Veränderung des Stadtbilds oder der Wohnsituation darstellen,

- die einen wesentlichen Eingriff in die Natur beinhalten,

- die einen hohen öffentlichen Finanzaufwand bedeuten.

 

In der Liste finden sich Eckdaten für die einzelnen Projekte, aber auch Informationen zum Gestaltungsspielraum für Beteiligung sowie Links zu vertiefenden Informationen. Die Informationen werden mindestens halbjährlich aktualisiert. Wann die Information aktualisiert wurde, können Sie am Ende der jeweiligen Faktenseite erkennen.

Die Liste enthält zunächst nur städtische Vorhaben. Konkret bedeutet das beispielsweise: Die Aufwertung des Spielplatzes Komotauer Straße ist enthalten, nicht jedoch die auf dem benachbarten Parkplatzgrundstück geplante Bebauung, denn dabei handelt es sich um eine Maßnahme der Regierung von Mittelfranken.

Im Jahr 2018 wird die Liste schrittweise um die Vorhaben städtischer Töchter und um ausgewählte Vorhaben Dritter erweitert.

Wir wollen die Vorhabenliste stetig verbessern! Haben Sie Fragen? Fehlt ein Vorhaben, das die genannten Kriterien erfüllt?
Dann schreiben Sie uns: vorhabenliste@stadt.erlangen.de

 

Erklärung wichtiger Begriffe:

Wir haben uns darum bemüht, die Informationen so gut verständlich wie möglich zu formulieren. Doch leider geht es nicht immer ohne Fachbegriffe. Wichtige Verfahren haben wir hier erklärt:

- Was ist ein Flächennutzungsplan?

- Was ist ein Bebauungsplan?

- Weitere Fachbegriffe aus der städtebaulichen Planung

 

Kontakt:

Monika Nickles
Koordinationsstelle Bürgerschaftliches Engagement
Rathausplatz 1
91052 Erlangen
Tel: 09131 86-1418
E-Mail:
vorhabenliste@stadt.erlangen.de