Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.


Plan des BBGZ Bürger- Begegnungs und Gesundheitszentrum

BBGZ

Das neue Bürger-, Begegnungs- und Gesundheitszentrum BBGZ

Mit dem Bürger-, Begegnungs- und Gesundheitszentrum (BBGZ) an der Hartmannstraße entsteht ein neues Zentrum Erlanger im Südosten. Es besteht aus einer Vierfach-Sporthalle mit rund 1.000 Zuschauerplätzen sowie Mehrzweck-, Gymnastik- und Bewegungsräume. Östlich der Vierfachhalle entstehen das Kletterzentrum des Deutschen Alpenvereins (DAV) und ein Familienzentrum des Stadtjugendamts. Für die Gesamtkonzeption des Grundstücks wurde das Büro Behnisch Architekten (München) beauftragt, einen Masterplan zu erstellen. Ein Dachüberstand ist das verbindende Element aller drei „Bausteine“ des BBGZ und schafft somit ein Zentrum mit einem einheitlichen Erscheinungsbild.


Ein Blick im Frühjahr 2021 aus der Vogelperspektive
Foto: Stadt Erlangen, Amt für Gebäudemanagement

 

 

AKTUELL

Kunst am Bau

BBGZ visuell

Am künftigen BBGZ soll die Arbeit „99 % Wasser“ des Künstlers Julius von Bismarck Akzente setzen. Der Stadtrat folgt mit diesem Beschluss einer Empfehlung der Kunstkommission.

» mehr lesen

Häufig gestellte Fragen zum BBGZ

Pläne und Stadtratsbeschlüsse

Kontakt