Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Corona-Virus – Alle wichtigen Informationen im Überblick

Bürgertelefon geschaltet

☎ 09131/866-866

Unter welcher Telefonnummer ist das Bürgertelefon erreichbar?

Unter der Rufnummer ☎ 09131/866-866 können sich Bürger*innen an das Bürgertelefon wenden.
 

Wann ist das Bürgertelefon besetzt?

Es ist von Montag bis Donnerstag von 8:30 Uhr bis 16:00 Uhr und freitags von 10:00 bis 12:30 Uhr erreichbar. An Feiertagen und am Wochenende ist es nicht besetzt. Fragen können auch an die Corona-Hotline der Bayerischen Staatsregierung gerichtet werden. Sie ist täglich von 8:00 bis 18:00 Uhr unter 089/122 220 zu erreichen. Bitte beachten: Das Bürgertelefon ist am Dienstag nach Pfingsten, 2. Juni, nicht besetzt.
 

Welche Auskünfte gibt es?

Die Mitarbeitenden am Bürgertelefon geben Auskunft zu allen die Stadtverwaltung betreffenden Maßnahmen und Entscheidungen. Eine medizinische Beratung gibt es jedoch nicht.
 

Kann ich mich an das Bürgertelefon der Stadt wenden, wenn ich glaube, an Corona erkrankt zu sein?

Nein, hier kann nicht weitergeholfen werden. Wer glaubt, sich mit dem Corona-Virus angesteckt zu haben und erkrankt ist, muss sich zunächst telefonisch an seinen Hausarzt oder an den ärztlichen Bereitschaftsdienst (116 117) wenden.
 

Wo gibt es eine Übersicht über die wichtigsten Fragen?

Das Bayerische Innenministerium hat die wichtigsten Regelungen übersichtlich zusammengestellt. Zu der Webseite geht es hier entlang.

28.05.2020
» zurück zur Übersicht

Weiterführende Informationen