Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Corona-Virus – Alle wichtigen Informationen im Überblick

Kontakt & Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Zutritt in städtische Dienstgebäude nur auf Termin - Ausnahme: Bürgerdienste im Rathaus-Erdgeschoss und Ausländerstelle

Grundsätzlich können die Publikumsbereiche nur nach vorheriger Terminvereinbarung aufgesucht werden. Die Erreichbarkeit der Ämter (Telefon, E-Mail) gibt es hier. Wer einen Termin im Rathaus hat, bitte an der Rathauspforte (rechts) melden. Die Abteilung Allgemeine Bürgerdienste und Wahlen im Rathaus-Erdgeschoss und für die Abholung von Dokumente die Willkommensthe der Ausländerstelle können ohne Termin aufgesucht werden.

Wer zur Abteilung Allgemeine Bürgerdienste und Wahlen im Rathaus-Erdgeschoss möchte, nimmt bitte die linke Eingangstüre. Konkret sind dort die Bereiche Meldebehörde, Pass- und Ausweisbehörde, Kfz-Zulassung und Fahrerlaubnisbehörde Montag, Dienstag, Donnerstag von 8:00 bis 18:00 Uhr sowie Mittwoch und Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr ohne Termin geöffnet. Im Wartebereich des Bürgeramts muss eine Wartemarke gezogen werden. Im Internet unter www.erlangen.de/wartezeit sieht man die Zahl der aktuell wartenden Bürgerinnen und Bürger, welche Aufrufnummer gerade bearbeitet wird und wie lang die momentan durchschnittliche Wartezeit ist. Im Wartebereich ist die Zahl der Sitzplätze begrenzt. Besucher*innen werden deshalb gebeten, die Abteilung Bürgerdienste nur in dringenden Fällen aufzusuchen und Wartezeiten, die leider unvermeidbar sind, einzuplanen. Das Bürgeramt versucht, die Anliegen so zügig wie möglich zu bearbeiten. Es wird gebeten, möglichst alleine zu kommen. An der rechten Eingangstüre geht es u.a. zur Abholung von Ausweisdokumenten am Info-Tresen. Dort melden sich auch Bürger*innen, die mit Fachämtern (Stadtjugendamt, Sozialamt, etc.) einen Termin vereinbart haben.
 

An der Willkommenstheke (2. Stock) der zum Bürgeramt gehörenden Ausländerbehörde können bis auf weiteres nur Dokumente (elektronischer Aufenthaltstitel, Verpflichtungserklärungen) ausgegeben werden. Andere Anliegen wie zum Beispiel Terminvereinbarungen, Beratungsgespräche, Abgabe von Schriftsätzen und Dokumenten, Ausstellung von Fiktionsbescheinigungen werden derzeit ausschließlich per Post, per Mail oder telefonisch abgewickelt. Bereits vereinbarte Termine können weiterhin wahrgenommen werden. Mehr Informationen gibt es online unter www.erlangen.de/ausländerbehörde.

Der Zugang in das Rathaus ist derzeit für Bürger*innen nur über den Haupteingang, also über den Rathausplatz, möglich. Verlassen werden kann das Gebäude nur über den Hinterausgang (zur Schuhstraße/zum Kurt-Eisner-Platz).

Besuch der Stadtverwaltung nur nach "3G-Regel" und mit FFP2-Maske

Beim Besuch der Stadtverwaltung – im Rathaus und allen städtischen Dienstgebäuden – gilt seit 20. Dezember 2021 die „3G“-Regel (geimpft, genesen oder aktuell negativ getestet) sowie eine FFP2-Maskenpflicht, sofern keine strengeren gesetzlichen Regelungen greifen. Es gelten Besucherinnen und Besucher als getestet, wenn sie ein negatives Ergebnis eines maximal 24 Stunden alten Schnelltests oder eines maximal 48 Stunden zurückliegenden PCR-Tests vorlegen. Ein Selbsttest vor Ort ist nicht möglich. Kinder bis zum 6. Geburtstag (beziehungsweise bis zur Einschulung) sowie Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen, sind von der Testpflicht befreit. Bei der FFP2-Maskenpflicht sind Kinder bis zum 6. Geburtstag befreit. Bis zum 16. Lebensjahr reicht eine medizinische Maske aus.

Bei einem unmittelbaren Notfall, z.B. bei akuten Krisen in Familien und bei Kindern/Jugendlichen, wird Bürgerinnen und Bürgern, die keinen „3G“-Nachweis vorlegen können (beispielsweise außerhalb der Öffnungszeiten der Testeinrichtungen), natürlich geholfen. Bitte zögern Sie nicht, in solch einem Notfall Kontakt aufzunehmen!

Erreichbarkeit der Dienststellen und Ämter

Vorwahl: 09131/

Abfallwirtschaft

E-Mail: abfallwirtschaft@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-2015

 

Allgemeine Bürgerdienste und Wahlen

E-Mail:

passwesen@stadt.erlangen.de

meldewesen@stadt.erlangen.de

kfz-zulassung@stadt.erlangen.de

fuehrerschein@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-1616

 

Ausländerangelegenheiten und Einbürgerungen

E-Mail: auslaenderbehoerde@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-1993

 

Bauaufsichtsamt

E-Mail: bauaufsichtsamt@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-1002

 

Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen

E-Mail: schwangerenberatung@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-22 95

 

Drogen und Suchtberatungsstelle

E-Mail: drogenberatung@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-22 95

 

Flüchtlings- und Integrationsberatung (Refugee and Integration Counseling)

E-Mail: integrationsberatung@stadt.erlangen.de

Türkçe/Türkisch – Telefon: 86-1985

Στα Ελληνıκά/Griechisch Telefon: 86-1992

English/Englisch Telefon: 86-2955

بالعربیة /Arabisch Telefon: 86-2143

По-русски/Russisch Telefon: 86-2081

 

Gleichstellungsstelle

E-Mail: gleichstellungsstelle@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-1873

 

Grundsicherung im Alter u. bei Erwerbsminderung, Hilfe zum Lebensunterhalt

E-Mail: soziale-hilfen@stadt.erlangen.de

Buchst. A-Kor Telefon: 86-1823

Buchst. Kas-Scha Telefon:  86-1580

Buchst. Schb-Z Telefon: 86-1979

 

Jobcenter der Stadt Erlangen Geldleistungen

E-Mail: jobcenter@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-2444

 

Jobcenter der Stadt Erlangen – Fallmanagement, Arbeitsvermittlung, Team Ausbildung

E-Mail: jobcenter@ggfa.de

Telefon: 9200-1000

Website der GGFA

 

Jugendamt

E-Mail: stadtjugendamt@stadt.erlangen.de

Bei akuten Krisen und Notsituationen von Kindern, Jugendlichen, jungen Menschen und Familien beraten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Allgemeinen und Besonderen Sozialdienstes. Kontaktaufnahme unter der Rufnummer 09131/86-2516.

 

Jugend- und Familienberatungsstelle

E-Mail: familienberatung@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-22 95

 

Kinder- und Jugendnotdienst

Telefon: 86-2516

 

Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz

E-Mail: asylblg-leistung@stadt.erlangen.de

Buchst. A-G Telefon: 86-2756

Buchst. H-Z Telefon: 86-1946

 

Öffentliche Sicherheit und Ordnung

E-Mail: ordnungsbehoerde@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-3135

 

Pflegeberatung

E-Mail: pflegeberatung@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-2329

 

Seniorenberatung

E-Mail: seniorenamt@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-3055

 

Sozialpädagogischer Dienst bei Wohnungsnotfällen

E-Mail:  wohnungsnotfallberatung@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-1764 oder 86-2650

 

Standesamt

E-Mail: standesamt@stadt.erlangen.de, sterbefall@stadt.erlangen.de, bestattungswesen@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-2828

Ämterseite

 

Tiefbauamt

E-Mail: tiefbauamt@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-2394 oder 86-2491

 

Wirtschaftsförderung

E-Mail: wifoe@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-2980

 

Wohngeld u. EOF

E-Mail: wohngeldstelle@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-2961 oder 86-1587

 

Wohnungslosenhilfe

E-Mail: wohnungslosenhilfe@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-3129

 

Wohnungsvermittlung

E-Mail: wohnungsvermittlung@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-2598 oder 86-1586

 

 

Weitere wichtige Erreichbarkeiten

Vorwahl: 09131/

 

Amt für Digitalisierung und Informationstechnik (vorher: eGovernment-Center)

E-Mail: egovernment@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-2184

 

Amt für Stadtplanung und Mobilität

Bodenrichtwertauskunft – E-Mail: gutachterausschuss@stadt.erlangen.de, Telefon: 86-1312

Katasterauszug zum Bauantrag  - E-Mail: geodaten@stadt.erlangen.de, Telefon: 86-1314

Mobilitätsplanung – E-Mail: mobilitaetsplanung@stadt.erlangen.de, Telefon: 86-1327

Stadtplanung - E-Mail: stadtplanung@stadt.erlangen.de, Telefon: 86-1335 und 86-1341

Fassadenprogramm, Stadterneuerung, § 7h EStG-Bescheinigung – E-Mail: stadterneuerung@stadt.erlangen.de, Telefon: 86-1360

Straßenverkehrsbehörde – E-Mail: strassenverkehrsbehoerde@stadt.erlangen.de, Telefon: 86-2084

Aufgrabungen – E-Mail: aufgrabungen@stadt.erlangen.de, Telefon: 86-2940

Schwertransporte – E-Mail: schwertransporte@stadt.erlangen.de, Telefon: 86-2582



Amt für Stadtteilarbeit (vorher: Amt für Soziokultur)

E-Mail: stadtteilarbeit@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-2425

 

Amt für Umweltschutz- und Energiefragen

E-Mail: umweltamt@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-2467

 

Amt für Veterinärwesen/Gesundheitlichen Verbraucherschutz

E-Mail: veterinaeramt@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-1725



Entwässerungsbetrieb

E-Mail: entwaesserungsbetrieb@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-2932

 

Gebäudemanagement

E-Mail: gebaeudemanagement@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-2538

 

Geschäftsstelle Jugendparlament

E-Mail: jugendparlament@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-3121

 

Kompostierungsanlage (Neuenweiherstraße)

Telefon: 990180

 

Kulturamt

E-Mail: kulturamt@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-1408

 

Liegenschaftsamt

E-Mail: liegenschaftsamt@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-2855

 

Rechtsamt/Ordnungswidrigkeiten

E-Mail: rechtsamt@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-1601

 

Referat Planen und Bauen

E-Mail: baureferat@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-1370 oder 86-1420

 

Schulverwaltungsamt

E-Mail: schulverwaltungsamt@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-2897

 

Sozialversicherungsangelegenheiten

E-Mail: rente@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-2440 oder 86-2141

 

Sportamt/Gesundheitsförderung

E-Mail: sportamt@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-2850

 

Stadtarchiv

E-Mail: stadtarchiv@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-2219

 

Stadtbibliothek

E-Mail: stadtbibliothek@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-2282

 

Stadtkämmerei

Stadtkasse E-Mail: stadtkasse@stadt.erlangen.de, Telefon: 86-2383

Mahnhotline Telefon: 86-2388

Zahlungsangelegenheiten Telefon: 86-2197, 86-2340, 86-2822, 86-1741, 86-1820, 86-1821

Forderungsmanagement E-Mail: vollstreckung@stadt.erlangen.de, Telefon: 86-2324

Steuern E-Mail: steuern@stadt.erlangen.de, Telefon: 86-2536 (Gewerbesteuer), 86-2354 (Grundsteuer), 86-2319 (Hundesteuer)

Stadtkämmerei E-Mail: stadtkaemmerei@stadt.erlangen.de

gilt auch für Stundungen (außerhalb von Steuerangelegenheiten)

Stundungen A-J, W-Z Telefon: 86-2979

Stundungen K-V Telefon: 86-2099

 

 

Submissionsstelle

E-Mail: submissionsstelle@stadt.erlangen.de

Telefon: 86-2327

 

Telefonzentrale/Vermittlung

Telefon: 86-0

 

17.01.2022
» zurück zur Übersicht

Weiterführende Informationen