Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Aktuelles

Impfen vor Ort - Die aktuellen Angebote

#HierWirdGeimpft" - Impfen vor Ort ohne Anmeldung möglich

Das Impfzentrum ist weiterhin mit mobilen Teams in Stadt und Landkreis unterwegs. Die Termine sind ohne Anmeldung offen für alle ab 12 Jahren. Vor Ort werden Terminkarten verteilt. Wenn die Tageskapazitäten ausgeschöpft sind, werden keine weiteren Karten mehr ausgegeben. Bei den Sonderaktionen vor Ort haben Erst- und Zweitimpfungen Vorrang. Bei großem Andrang werden Auffrischungen zurückgestellt. Bei Sonderaktionen werden Schwangere und Kinder unter zwölf Jahren nicht geimpft - für sie wird die Impfung nur im Impfzentrum Sedanstraße (Schwangere) bzw. im Kinderimpfzentrum (Kinder unter zwölf Jahre) verabreicht. Die Angebote der nächsten Tage (nach Orte am Ende der Seite):

  • Freitag, 21. Januar, Erlangen Arcaden/Untergeschoss (Nürnberger Straße 7, Erlangen), 12:00 bis 20:00 Uhr

  • Freitag, 21. Januar, Mehrzweckhalle Weisendorf (Reuther Weg 6, Weisendorf), 12:00 bis 18:00 Uhr

  • Samstag, 22. Januar, Erlangen Arcaden/Untergeschoss (Nürnberger Straße 7, Erlangen), 12:00 bis 20:00 Uhr

  • Samstag, 22. Januar, Aischgrundhalle Adelsdorf (Höchstadter Straße 32c, Adelsdorf), 12:00 bis 18:00 Uhr

  • Montag, 24. Januar, Erlangen Arcaden/Untergeschoss (Nürnberger Straße 7, Erlangen), 14:00 bis 19:00 Uhr

  • Dienstag, 25. Januar, Erlangen Arcaden/Untergeschoss (Nürnberger Straße 7, Erlangen), 14:00 bis 19:00 Uhr

  • Mittwoch, 26. Januar, Erlangen Arcaden/Untergeschoss (Nürnberger Straße 7, Erlangen), 14:00 bis 19:00 Uhr

  • Mittwoch, 26. Januar, Georg-Hänfling-Halle Eckental (Pfarrgarten 1, Eckental), 13:00 bis 18:00 Uhr

  • Donnerstag, 27. Januar, Erlangen Arcaden/Untergeschoss (Nürnberger Straße 7, Erlangen), 14:00 bis 19:00 Uhr

  • Donnerstag, 27. Januar, Stadtteilzentrum Die Villa (Äußere Brucker Straße 49, Erlangen), 14:00 bis 17:00 Uhr

  • Freitag, 28. Januar, Erlangen Arcaden/Untergeschoss (Nürnberger Straße 7, Erlangen), 12:00 bis 20:00 Uhr

  • Freitag, 28. Januar, Haus der Begegnung Vestenbergsgreuth (Dutendorfer Straße 18, Vestenbergsgreuth), 12:00 bis 18:00 Uhr

  • Samstag, 29. Januar, Erlangen Arcaden/Untergeschoss (Nürnberger Straße 7, Erlangen), 12:00 bis 20:00 Uhr

  • Samstag, 29. Januar, Evangelisches Gemeindehaus Baiersdorf (Kirchplatz 7, Baiersdorf), 12:00 bis 18:00 Uhr


Eine Übersicht über bayernweite Impfaktionen gibt es hier - auf der Webseite des Bayerischen Gesundheitsministerium.

Impfung im Impfzentrum nur mit Termin

Im Impfzentrum in der Sedanstraße und in den Impfstellen Herzogenaurach und Höchstadt wird nur nach Terminvereinbarung geimpft. Samstags von 13:00 bis 17:00 Uhr steht das Impfzentrum in der Sedanstraße auch ohne Anmeldung offen. Aufgrund der derzeitigen Auslastung ist es bis auf Weiteres auch möglich, ohne vorherige Terminvereinbarung ins Impfzentrum bzw. in die Außenstellen zu kommen. Wer einen vereinbarten Impftermin nicht wahrnehmen kann, wird gebeten, online bzw. telefonisch zu stornieren

Termine zur Erst-, Zweit- oder Auffrischungsimpfung können online im bayernweiten Portal www.impfzentren.bayern oder telefonisch unter der Rufnummer 09131/86-6500 vereinbart werden. Wenn aktuell kein Termin frei ist, bitte regelmäßig wiederholen! Falls man bereits im Impfzentrum geimpft wurde und noch einen bestehenden Account hat, kann man seinen Impfungen einfach eine weitere Impfung hinzufügen. Auch Neuregistrierungen sind jetzt sehr unkompliziert, da keine Priorisierung mehr geprüft wird.

Unter der Rufnummer 09131/86-6500 können nicht nur Termine vereinbart werden, es können auch Fragen rund um das Impfzentrum gestellt werden. Medizinische Auskünfte gibt es jedoch nicht. Hierfür ist der Patientenservice der Kassenärztlichen Bundesvereinigung unter der Rufnummer 116 117 oder der Hausarzt /die Hausärztin zu kontaktieren.

Wer seine Wohnung nicht verlassen kann, wendet sich bitte an seinen Hausarzt bzw. seine Hauärzin und bittet, eine Impfung als Hausbesuch vorzunehmen.

Unterlagen zur Impfung

Mitzubringen sind lediglich ein Ausweisdokument und – falls vorhanden – der Impfpass. Bei Minderjährigen über 16 Jahren ist eine schriftliche Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten erforderlich. Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren werden nur in Begleitung eines/r Erziehungsberechtigten geimpft.

Impfen vor Ort - Die Termine nach Orte

Adelsdorf
Samstag, 22. Januar, Aischgrundhalle Adelsdorf (Höchstadter Straße 32c, Adelsdorf), 12:00 bis 18:00 Uhr

Baiersdorf
Samstag, 29. Januar, Evangelisches Gemeindehaus Baiersdorf (Kirchplatz 7, Baiersdorf), 12:00 bis 18:00 Uhr

Eckental
Mittwoch, 26. Januar, Georg-Hänfling-Halle Eckental (Pfarrgarten 1, Eckental), 13:00 bis 18:00 Uhr

Erlangen
Freitag, 21. Januar, Erlangen Arcaden/Untergeschoss (Nürnberger Straße 7, Erlangen), 12:00 bis 20:00 Uhr
Samstag, 22. Januar, Erlangen Arcaden/Untergeschoss (Nürnberger Straße 7, Erlangen), 12:00 bis 20:00 Uhr
Montag, 24. Januar, Erlangen Arcaden/Untergeschoss (Nürnberger Straße 7, Erlangen), 14:00 bis 19:00 Uhr
Dienstag, 25. Januar, Erlangen Arcaden/Untergeschoss (Nürnberger Straße 7, Erlangen), 14:00 bis 19:00 Uhr
Mittwoch, 26. Januar, Erlangen Arcaden/Untergeschoss (Nürnberger Straße 7, Erlangen), 14:00 bis 19:00 Uhr
Donnerstag, 27. Januar, Erlangen Arcaden/Untergeschoss (Nürnberger Straße 7, Erlangen), 14:00 bis 19:00 Uhr
Donnerstag, 27. Januar, Stadtteilzentrum Die Villa (Äußere Brucker Straße 49, Erlangen), 14:00 bis 17:00 Uhr
Freitag, 28. Januar, Erlangen Arcaden/Untergeschoss (Nürnberger Straße 7, Erlangen), 12:00 bis 20:00 Uhr
Samstag, 29. Januar, Erlangen Arcaden/Untergeschoss (Nürnberger Straße 7, Erlangen), 12:00 bis 20:00 Uhr

Vestenbergsgreuth
Freitag, 28. Januar, Haus der Begegnung Vestenbergsgreuth (Dutendorfer Straße 18, Vestenbergsgreuth), 12:00 bis 18:00 Uhr

Weisendorf
Freitag, 21. Januar, Mehrzweckhalle Weisendorf (Reuther Weg 6, Weisendorf), 12:00 bis 18:00 Uhr

 

 

21.01.2022
» zurück zur Übersicht

Weiterführende Informationen

Telefonhotline

Telefon

Das Telefonteam des Impfzentzrums steht montags bis freitags für Terminvereinbarungen und Fragen rund um das Impfzentrum zur Verfügung. An Wochenenden und Feiertagen ist die Hotline nicht besetzt.

» mehr lesen

Auffrischungsimpfungen

Impfung Impfzentraum Blick Wartebereich

Im Impfzentrum, in den Impfstellen Herzogenaurach und Höchstadt und bei Sonderaktionen werden Auffrischungsimpfungen exakt drei Monate nach der Zweitimpfung durchgeführt.

» mehr lesen