Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Wir helfen

Medizin- und Pflegepersonal gesucht

Das Corona-Virus stellt Krankenhäuser, Senioren- und Pflegeheime sowie ambulante Pflegedienste vor große Herausforderungen. Sollte sich die Situation weiter zuspitzen, ist zu erwarten, dass Einrichtungen personell an ihre Kapazitätsgrenzen geraten. Bayernweit wird daher medizinisches und pflegerisches Fachpersonal zur Unterstützung gesucht. Bitte eintragen und mithelfen!

Angesprochen sind

  • Personen mit einer Ausbildung oder Erfahrung in einem pflegerischen Beruf,
  • Medizintechnische Radiologieassistenten (MTRA),
  • Medizin-technische Laboratoriumsassistenten (MTLA),
  • Operationstechnische Assistenten (OTA),
  • Anästhesietechnische Assistenten (ATA),
  • Medizinische Fachangestellte (MFA),
  • Notfallsanitäter,
  • Pharmazeutisch-technische Assistenten (PTA), sowie
  • Hebammen,

die aktuell nicht in diesem Beruf arbeiten und keiner Risikogruppe angehören. Einfach über www.pflegepool-bayern.de die Daten hinterlegen.

Auf freiwillige.blaek.de werden darüber hinaus auch freiwillige Ärzte, die derzeit nicht in medizinische Versorgungsstrukturen eingebunden sind, sowie Medizinstudierende erfasst, die in der Corona-Pandemie stationär helfen wollen, falls es nötig sein wird.

17.04.2020
» zurück zur Übersicht