Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Ich mache keine Welle

"Ich mache keine Welle" – Kontakte einschränken, Maske tragen, Abstand halten!

  

Gerade jetzt, wo man sich gerne im Freien trifft, gilt es: Kontakte einschränken, Sicherheitsabstand halten, Mund-Nasen-Bedeckung tragen und regelmäßige Hygiene. So schützt man sich selber und seine Mitmenschen am einfachsten vor einer Infektion mit dem Corona-Virus.

Ich mache keine WelleEgal ob am Wochenende oder nach der Arbeit - es ist schön, sich mit Freund*innen zu treffen und den Frühling zu genießen.

Mit der Kampagne „Ich mache keine Welle“ appelliert die Stadt Erlangen über Plakate und einen kurzen Videofilm in den Social-Media-Kanälen an die Vernunft und Rücksicht aller Bürgerinnen und Bürger. 

Auch wenn man keiner Risikogruppe angehört, jeder kann Überträger werden und nicht nur Menschen der Risikogruppen können schwer an Covid-19 erkranken.

Schränke Kontakte ein, trage Maske und halte Abstand - damit die Infektionszahlen nicht noch mehr steigen!

Dazu kommt:
•    Testmöglichkeiten nutzen: privat, im Unternehmen und in der Schule.
•    Impfmöglichkeit nutzen, wenn sie offen steht.

 

Bitte übernehmt Verantwortung und Vorbildfunktion, zum Schutz der Freunde, Familien, Arbeitskolleginnen und -kollegen sowie aller weiterer Personen.

 

Mit gegenseitigem Respekt, Rücksicht und Geduld werden wir diese Herausforderung gemeinsam meistern!

04.05.2021
» zurück zur Übersicht

Weiterführende Informationen

Kontakt & Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Kontakt - Icon von Those Icons

Der Schalterbereich im Erdgeschoss des Rathauses kann ohne Termin besucht werden. Die Wartezeit ist online einsehbar. Für die Publikumsbereiche in den oberen Stockwerken ist jedoch eine Terminvereinbarung erforderlich. Eine Mund-Nase-Bedeckung muss getragen werden. Der Zugang in das Rathaus ist nur über den Haupteingang (Rathausplatz) möglich.

» mehr lesen