Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Forschungsprojekt „Straße der Zukunft“

Die Stadt Erlangen nimmt an dem Forschungsprojekt „Straße der Zukunft“ teil. In dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekt unterstützt die Wissenschaft Kommunen dabei, ressourceneffiziente Straßen zu planen und umzusetzen. Gemeinsam mit Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung werden in Erlangen und Ludwigsburg modellhaft Stadt- bzw. Straßenplanungsprozesse optimiert und neue Lösungen erprobt. Das Fraunhofer IAO koordiniert das Verbundprojekt, weitere Partner sind das Fraunhofer IGB, Drees & Sommer Infra Consult und Entwicklungsmanagement GmbH, die Stadt Ludwigsburg und die Stadt Erlangen. Siemens Real Estate AG ist als assoziierter Partner beteiligt. Das Projekt ist im April 2019 gestartet und läuft bis März 2022.