Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Ämter und Dienststellen von A - Z

» zurück zur Übersicht

Weiterführende Informationen

Feuerwehr Erlangen - Notruf 112

Jahresbericht 2015 der Feuerwehr Erlangen. Bild SMÜ

Das Amt für Brand- und Katastrophenschutz der Stadt, die Feuerwehr Erlangen, sorgt für die Sicherheit der über 112.000 Einwohner. Neben der hauptamtlichen (Ständigen) Wache gibt es 13 Freiwillige Feuerwehren.
Die insgesamt 79 Einsatzbeamten sind in drei Wachabteilungen eingeteilt, eine Mannschaft ist dabei jeweils 24 Stunden im Dienst. Unterstützt werden sie von knapp 440 ehrenamtlich tätigen Frauen und Männern in den Freiwilligen Feuerwehren (Erlangen-Stadt, Alterlangen, Bruck, Büchenbach, Dechsendorf, Eltersdorf, Frauenaurach, Hüttendorf, Kosbach-Häusling, Kriegenbrunn, Neuses, Steudach und Tennenlohe).

» mehr lesen

Bei Problemen, Konflikten und Krisen ist niemand alleine

Das Familienleben läuft nie "reibungslos", das liegt in der Natur der Sache. Und es ist verständlich, dass alle Familien versuchen, Probleme, Konflikte und Krisen erst einmal selbst zu lösen. Das ist zuweilen recht schwierig. Doch auch hier gibt es Hilfen, die Familien in Anspruch nehmen können ....

» mehr lesen