Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Ämter und Dienststellen von A - Z

Allgemeine Bürgerdienste und Wahlen - Fahrerlaubnisbehörde (Führerscheinstelle) (331)

Übergeordnete Dienststelle : Allgemeine Bürgerdienste und Wahlen

Rathaus
91052 Erlangen
Etage/Raum: EG 21/22

Tel +49 (0) 9131 86 2694, - 1618
Fax +49 (0) 9131 86 2583

Öffnungszeiten
Mo 8.00 - 18.00 Uhr
Di 8.00 - 18.00 Uhr
Mi 8.00 - 12.00 Uhr
Do 8.00 - 18.00 Uhr
Fr 8.00 - 12.00 Uhr

Wichtiger Hinweis

Die Fahrerlaubnisbehörde (Führerscheinstelle) im Bürgeramt kann wieder ohne Termin besucht werden.

Mit längeren Wartezeiten muss gerechnet werden.

Abholbereite Führerscheine (betrifft ausschließlich den Umtausch alter Führerscheine in den Kartenführerschein ohne inhaltliche Änderung !) können über den Eingang Rathauspforte (rechts) abgeholt werden (nicht in die Schlange Bürgeramt stellen).

 

Für diese Dienstleistungen ziehen Sie bitte eine Wartemarke Führerscheinangelegenheiten 1 (allgemeiner Wartebereich):

  • Erstmalige Erteilung einer Fahrerlaubnis (einschließlich begleitetes Fahren mit 17)
  • Erweiterung einer Fahrerlaubnis um zusätzliche Klassen
  • Internationale Führerscheine
  • Umtausch alter Führerscheine in einen Kartenführerschein
  • Ersatz-Führerschein bei Verlust / Diebstahl

 

Für diese Dienstleistungen ziehen Sie bitte eine Wartemarke Führerscheinangelegenheiten 2 (Wartebereich vor Zimmer 21/22, direkter Durchgang über den Schalterbereich)

  • Beratung bei altersbedingten und gesundheitlichen Einschränkungen
  • Beratung bei drogen- und alkoholbedingten Maßnahmen
  • Wiedererteilung der Fahrerlaubnis nach Entzug
  • Beratung bei Maßnahmen nach dem Punktekatalog
  • Umschreibung ausländischer Fahrerlaubnisse
  • Fahrerlaubnisse für Berufskraftfahrer, Taxischeine
  • LKW- / Bus- Klassen für private Nutzung

 

E-Mail senden vCard für Outlook Website
Karte / Route VGN
» zurück zur Übersicht

Weiterführende Informationen

Stadtverwaltung: Publikumsverkehr möglich

Keine persönlichen Kontakte - Icon von Freepik

Der Schalterbereich im Erdgeschoss des Rathauses kann ohne Termin aufgesucht werden. In allen anderen Bereichen dagegen ist die Vorsprache nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Der Zugang in das Rathaus erfolgt nur über den Haupteingang am Rathausplatz. Zur Abholung von Personalausweis oder Reisepass bitte an der Rathauspforte (Eingang, rechts) melden. Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist zwingend zu tragen.

» mehr lesen