Sie haben Javascript deaktiviert und können somit nicht alle Funktionen dieser Website benutzen. Um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu ermöglichen, sollten Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Krankenhausampel ROT

Seit 24. November gelten bayernweite Verschärfungen wie z.B. Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte, mehr 2G (jetzt u.a. für Gastronomie, Beherbergungswesen, Hochschulen, körpernahe Dienstleistungen, Bibliotheken), mehr 2G plus (jetzt u.a. Theater, Konzerthäuser, Kinos, Museen, Ausstellungen, Solarien, Fitnessstudios, Indoorspielplätzen). Schulen und Kindertageseinrichtungen bleiben geöffnet. In Erlangen gilt seit Freitag, 26. November, täglich in der Zeit von 12:00 bis 24:00 Uhr an bestimmten Plätzen in der Innenstadt ein Alkoholkonsumverbot.

Hier: Alle Corona-Informationen und aktuelle Regeln im Überblick.

Fahrplan „Klima-Aufbruch“: Losverfahren für Bürger*innenrat startet

Losverfahren für Bürger*innenrat startet

„Wer, wenn nicht wir!“ - Erlangen nimmt das große Ziel Klimaneutralität in Angriff. Zum Auftakt werden die Mitglieder des Bürger*innenrats gelost.

mehr lesen
Serie : Die Zahl der Woche: 135.000

Die Zahl der Woche: 135.000

Für die Förderung der Attraktivität und Vielfalt und insbesondere der Innenstadt gab es es einen Sonderzuschuss in Höhe von 135.000 Euro für das City-Management.

mehr lesen
Corona-Schutzimpfungen: Einfache Registrierung und Terminvergabe

Einfache Registrierung und Terminvergabe

Die Ständige Impfkommission empfiehlt Auffrischungsimpfungen. Das Impfzentrum ist weiterhin mit mobilen Teams in Stadt und Landkreis unterwegs.

mehr lesen
Impfaktion : #HierWirdGeimpft

#HierWirdGeimpft

Mobile Teams sind in Stadt und Landkreis unterwegs. Impfungen ohne Termin gibt es u.a. samstags von 13 bis 17 Uhr im Impfzentrum.

mehr lesen
Corona aktuell: Alkoholkonsumverbot in Teilen der Innenstadt

Alkoholkonsumverbot in Teilen der Innenstadt

Es gilt täglich ab Freitag, 26. November 2021, in der Zeit von 12:00 bis 24:00 Uhr.

mehr lesen
Winter: Winterdienst steht in den Startlöchern

Winterdienst steht in den Startlöchern

Für den städtischen Winterdienst stehen 500 Tonnen Streusalz und 160m³ umweltfreundliches Granula bereit. Aber nicht nur das, wie Bürgermeister Jörg Volleth in einem Video informiert.

mehr lesen
Loading...